Die teuersten Häuser der Welt

Mondän, einmalig und vor allem sehr teuer: Für das günstigste der zehn exklusivsten Anwesen der Erde muss man immerhin eine dreistellige Millionensumme übrig haben ...
Zweistellige Millionenwerte für ein Haus auszugeben, das ist heutzutage gar nicht mehr so schwer. In den schönsten Ecken dieser Erde stehen Anwesen, die ganz schnell in den achtstelligen Bereich gehen. Und selbst bei Apartments in London oder New York sind diese Preise keine Seltenheit.

Aber Vorsicht: nicht immer funktioniert die Kombination mondäne Lage = großes Geld. Manchmal selbst dann nicht, wenn hinter dem Haus ein ganz großer Name steht. So brachte zum Beispiel die kürzlich erfolgte Versteigerung des ehemaligen Anwesens von Gianni Versace in Miami Beach "nur" 41,5 Millionen US-Dollar ein - der einstmals aufgerufene Kaufpreis lag bei 125 Millionen US-Dollar ...

Man sieht: auch bei exklusiven Immobilien wird nicht jeder Preis bezahlt. Die zehn teuersten Anwesen der Welt dürften allerdings jeden Cent wert sein.

Platz 1: Das Antilia/bis zu 1 Mrd. US-$

Platz 1: Die teuersten Häuser der Welt

Mumbai, Indien
Das teuerste Haus der Welt steht in einer der ärmsten Städte Indiens: Das „Antilia“ in Mumbai ist der Wohnsitz vom Milliardär Mukesh Ambani. Das Hochhaus hat 27 Stockwerke und mit seinen 37.000 m² eine größere Wohnfläche als das Schloss Versaille.
Exklusive Immobilien in Deutschland
Foto: Bullspress/Barcroft Media

Platz 2: Villa Leopolda/500 Mio. US-$

Platz 2: Die teuersten Häuser der Welt

Côte d'Azur, Frankreich
Leben wie Gott in Frankreich: Die Villa Leopolda in Villefranche-sur-Mer wurde einst 1902 vom belgischen König Leopold II. für seine Geliebte erbaut. In dem traumhaften Anwesen wohnt heute der russische Milliardär Mikhail Prokhorov.
Villen in Frankreich
Foto: Miniwark CreativeCommons

Platz 3: One Hyde Park/200 Mio. US-$

Platz 3: Die teuersten Häuser der Welt

London, England
Der Penthouse-Komplex gehört zu den exklusivsten Adressen der Welt - mit Apartmentpreisen von rund 200 Mio. Dollar. Die betuchten Bewohner können sich dafür auf extreme Sicherheitsvorkehrungen verlassen, inklusive kugelsicherer Fenster und Panic Room.
Penthouses in Deutschland
Foto: Candy & Candy

Platz 4: Hearst Mansion/165 Mio. US-$

Platz 4: Die teuersten Häuser der Welt

Los Angeles, USA
Der Zeitungsmagnat William Randolph Hearst erbaute sich 1926 in Beverly Hills, Los Angeles, einen gigantischen Palast. In der Residenz verbrachten John und Jackie Kennedy ihre Flitterwochen; auch „Der Pate“ wurde in der Hearst Mansion gedreht.
Exklusive Immobilien in den USA
Foto: hiltonhyland.com

Platz 5: Franchuk Villa/161 Mio. US-$

Platz 5: Die teuersten Häuser der Welt

London, England
Das ehemalige Mädchenpensionat im Londoner Stadtteil Kensington wurde von der ukrainischen Charitylady Elena Franchuk erworben und nach aufwändigen Umbauarbeiten in ein luxuriöses Stadtdomizil umgewandelt.
Villen in Deutschland
Foto: action press/REX FEATURES LTD.

Platz 6: The Pinnacle/155 Mio. US-$

Platz 6: Die teuersten Häuser der Welt

Montana, USA
In Mitten des waldigen Montana steht ein wahres Immobilien-Juwel: Die Villa „The Pinnacle“ ("Der Gipfel") liegt in einem traumhaften Skigebiet. Das Anwesen des amerikanischen Milliardärs Tim Blixseth ist wohl die exklusivste „Skihütte“ der Welt.
Villen in den USA
Foto: The Yellowstone Club

Platz 7: The Manor/150 Mio. US-$

Platz 7: Die teuersten Häuser der Welt

Los Angeles, USA
Einst von Aaron Spelling erbaut, bewohnt heute die Tochter des ehemaligen Formel-1-Chefs Bernie Ecclestone das größte Anwesen in L.A.. Der Mega-Komplex umfasst 5.200 m², der umliegende Park noch einmal 1,9 Hektar.
Haus kaufen in den USA
Foto: Atwater Village Newbie

Platz 8: Updown Court/139 Mio. US-$

Platz 8: Die teuersten Häuser der Welt

Sussex, England
Die Bewohner dieses Anwesens haben 230.000 Quadratmeter zur Verfügung – inklusive beheizbarer Marmorauffahrt, 103 Schlafzimmern und mehrerer Swimmingpools. Direkte Nachbarn sind Elton John und die Herzogin von York, Sarah Ferguson.
Auslandsimmobilien
Foto: therealbest.com

Platz 9: Schloss Bran/135 Mio. US-$

Platz 9: Die teuersten Häuser der Welt

Siebenbürgen, Rumänien
In diesem sagenumwobenen Gemäuer soll einst das Vorbild für Graf Dracula gelebt haben. Das fast 700 Jahre alte Schloss war bis in die 1980er die Wohnstätte der rumänischen Royals – dann wurde das Gebäude in ein Museum umgewandelt.
Landhausimmobilien
Foto: uniquehomes.com

Platz 10: Maison L'Amitie/125 Mio. US-$

Platz 10: Die teuersten Häuser der Welt

Palm Beach, Florida, USA
Immobilien-Tycoon Donald  Trump erwarb die „Maison de l'Amitie“ 2004 bei einer  Zwangsversteigerung für vergleichsweise kleines Geld, nämlich US-$ 41,25 Millionen - inklusive des knapp 150Meter langen, privaten Strandabschnitts.
Häuser in Florida
Foto: uniquehomes.com

Größer, höher, teurer