USA: J.Lo will 17 Millionen Euro

Was Ex-Ehemann Marc Anthony kann, kann Jennifer Lopez auch. Sie trennt sich von einer Immobilie aus gemeinsamen Ehetagen
Sängerin, Schauspielerin, Designerin, Produzentin – die Liste der Talente von Jennifer Lopez ist lang. J.Lo, wie sie von Fans genannt wird, hat über 80 Millionen Tonträger verkauft, in mehr als 35 Filmen mitgewirkt und ist Jurorin bei „American Idol“, der amerikanischen Variante von „Deutschland sucht den Superstar“. Der Bekanntheitsgrad des Multitalents wuchs in den letzten Jahren so rasant, dass der Spielwarenhersteller Mattell ihr 2013 sogar eine ganze Barbie-Kollektion widmete.
  • Riesig: das Luxus-Anwesen in der Nähe von L. A. ... Quelle: Genelle Brown (TopTenRealEstate)
    Jennifer Lopez' Haus bei Los Angeles
  • ... hat allein eine Grundstücksfläche von über einem Hektar Quelle: Genelle Brown (TopTenRealEstate)
    Jennifer Lopez' Haus bei Los Angeles
  • Viel Platz auch innen: der Lounge-Bereich ist ebenso kuschelig ... Quelle: Genelle Brown (TopTenRealEstate)
    Jennifer Lopez' Haus bei Los Angeles
  • ... wie das hauseigene Kino mit 20 Plätzen Quelle: Genelle Brown (TopTenRealEstate)
    Jennifer Lopez' Haus bei Los Angeles
  • Standesgemäße gehört auch ein eigenes Tonstudio zum Anwesen Quelle: Genelle Brown (TopTenRealEstate)
    Jennifer Lopez' Haus bei Los Angeles
  • Geschäftstüchtiges Multitalent: Jennifer "J.Lo" Lopez Quelle: Getty Images/WireImage
    Jennifer Lopez aka J.Lo
vollbildmodus

Reihenweise Promi-Nachbarn

Geschäftlich auf der Sonnenseite, verlief das Privatleben der Mutter von Zwillingen weniger glücklich. 2011 trennte sie sich nach siebenjähriger Ehe von dem Sänger Marc Anthony. Der sucht seit kurzem einen Käufer für seine Long-Island-Villa aus gemeinsamen Zeiten, nun macht es ihm seine Exfrau nach.

Während der gemeinsamen Jahre erwarbe das Paar ein Anwesen im Großraum von Los Angeles, dass J.Lo nun wieder veräußern will. Es liegt in Hidden Hills, einer „gated community“, in dem unter anderem Stars wie Kanye West und Kim Kardashian, Jessica Simpson und LeAnn Rimes Häuser besitzen und die zu den reichsten Gemeinden der USA zählt.

Luxus auf 1.600 Quadratmetern

So exklusiv wie die Umgebung ist auch das Anwesen. Rund 1,2 Hektar Land stehen zum Verkauf, das Haus umfasst - inklusive Nebengebädue - eine Wohnfläche von fast 1.600 Quadratmetern (!). Das ist selbst für amerikanische Verhältnisse eine Menge Platz, und der will gefüllt sein.

So stehen hier neben neun Schlafzimmern noch 13 Bäder zur Verfügung. Allein einer der beiden begehbaren Kleiderschränke umfasst über 30 Quadratmeter, die master suite belegt beinahe ein ganzes Stockwerk.

Spitzen-Immobilie zum Spitzenpreis

Der eigene „entertainment pavilion“ hat ein 20-Sitze-Kino, einen abgetrennten Pokerbereich und neben dem Tanz- und Fitness-Areal auch ein professionelles Aufnahmestudio. So preist der amerikanische Makler das Angebot auch als perfekten Platz für den „arbeitenden Entertainer“.

Sollte sich ein solcher finden, müsste er schon zu den erfolgeicheren seiner Zunft gehören. 17 Millionen US-Dollar verlangt J.Lo für ihr Luxusanwesen der Extraklasse - und beweist damit erneut Geschäftssinn. Beim Kauf im Jahre 2010 hatten sie und ihr damaliger Mann „nur“ 8,2 Millionen US-Dollar bezahlt.