München als lebenswerteste Stadt weltweit gewählt

Das britische Lifestylemagazin Monocle veröffentlicht zum mittlerweile zwölften Mal sein jährliches Ranking der 25 lebenswertesten Städte. München landet dieses Jahr vor Tokio und Wien auf dem ersten Platz. Neben München schaffen es drei weitere deutsche Städte in die Top-25.

München an der Spitze

München ist die lebenswerteste Stadt der Welt — wenn es nach dem britischen Lifestyle-Magazin Monocle aus London geht. Die bayerische Landeshauptstadt belegte im vergangenen Jahr noch den dritten Platz und schiebt sich dieses Jahr an den beiden Spitzenreitern von 2017, Tokio und Wien, vorbei.

In die Bewertung fließen unter anderem Sicherheit, Infrastruktur, die internationale Erreichbarkeit, die Attraktivität der städtischen Architektur und die Qualität des Nachtlebens ein. 

Neben München schaffen es drei weitere deutsche Städte in die Top-25. Berlin landet auf dem sechsten Platz, Hamburg auf Rang 8 und Düsseldorf auf Platz 18. 

Jan Krutzsch

ist Mitglied der BELLEVUE-Redaktion und zuständiger Online-Redakteur.


Das aktuelle Heft am Kiosk oder hier bestellen

Heft 04/2018 Details ansehen: VIEL HAUS FÜR WENIG GELD

VIEL HAUS FÜR WENIG GELD

TITEL Angebote unter 250.000 Euro. Jetzt den Traum vom Ferienhaus realisieren
HOMESTORY Liebe auf den ersten Blick - ein Traumhaus in Ligurien 
INTERVIEW Projektentwickler Jörg Lindner 
ARCHITEKTUR Die Baumeister von Berlin 
EUROPA BAUT Neue Projekte 
OSTSEE Rendite & Urlaub: Ferienresorts von der Schlei bis Rügen  
ÖSTERREICH Das große Geschäft mit den Ferienimmobilien 
PORTUGAL Architektenvilla mit Armani-Interieur 
SPANIEN Costa Blanca - gute Zeiten für Einsteiger
WEINGÜTER Eigene Ernte