Die Nominierten stehen fest!

Im Juni 2017 wird zum 6. Mal der Deutsche Traumhauspreis verliehen. Insgesamt 56 Haushersteller bewerben sich um den begehrten Preis, der von Europas größtem Immobilien-Magazin BELLEVUE und dem Kundenmagazin der Bausparkasse Schwäbisch Hall, Wohnglück, verliehen wird – eine Rekordbeteiligung.

Schirmherr ist der Bundesverband Deutscher Fertigbau. Insgesamt lagen 133 Hausentwürfe vor, die von einer fachkundigen Jury gesichtet und bewertet wurden. In sieben Kategorien sind nun jeweils fünf Häuser nominiert.   Unter diesen 35 Hausmodellen können sich ab dem 3. Februar 2017 Leser und User ihre Traumhäuser aussuchen und dabei wertvolle Sachpreise gewinnen.

Abgestimmt werden kann online unter www.bellevue.de/traumhauspreis sowie unter www.wohnglück.de, der neuen Plattform des Magazins. Die Teilnahme ist kostenlos und bis zum 30. April möglich.

Die einzelnen Kategorien/Die nominierten Häuser

 


Villen und Designhäuser mit einem Preis ab 300.000 Euro

Modell: Villa im Sauerland/Anbieter: Fisseler

Modell: Musterhaus Bad Vilbel/Anbieter: OKAL

Modell: Kundenhaus Mercanti/Anbieter: WeberHaus

Modell: Arta/Anbieter Kern-Haus

Modell Haussicht/Anbieter: Baufritz

 


Klassische Einfamilienhäuser mit einem Preis zwischen 150.000 und 300.000 Euro

Modell: Musterhaus NEO Günzburg/Anbieter: FingerHaus

Modell: 700 L/Anbieter: ARGE-HAUS

Modell: Haus Rombach/Anbieter: Gruber Holzhaus

Modell: Kiefersee/Anbieter: Isartaler Holzhaus

Modell: Kundenhaus Blum/Anbieter: WeberHaus

 


Häuser in regionaltypischer Bauweise, internationale Architektur sowie Fachwerkhäuser

Modell: Alpentraum/Anbieter: Fullwood Wohnblockhaus

Modell: Landlust Sonderentwurf/Anbieter: Haacke Haus

Modell: Haus in Kent/Anbieter: Meisterstück-HAUS

Modell: Haus Ergoldsbach/Anbieter: Regnauer Hausbau

Modell: Elling 419/Anbieter: Emil von Elling

 


Häuser mit mehreren separaten Wohnbereichen sowie Zweifamilienhäuser

Modell: Haus Seyther/Anbieter: Fertighaus Weiss

Modell: Classic/Anbieter: FAVORIT Massivhaus

Modell: Generation X/Anbieter: FischerHaus

Modell: Solution 230 Variante 4/Anbieter: Living Haus

Modell: Haus Engelhart/Anbieter: Gruber Holzhaus

 


Ausbau- und Bausatzhäuser, schlüsselfertige Eigenheime bis maximal 150.000 Euro

Modell: Porta Westfalica/Anbieter: Holzhaus Reinhardt

Modell: Sunshine 125 Variante 4/Anbieter: Living Haus

Modell: Villa Lönneberga/Anbieter: MAX-HAUS

Modell: Innovationshaus 182/Anbieter: Ytong Bausatzhaus

Modell: Fachwerkhaus Typ Melle/Anbieter: Deutsche Landhausklassiker

 


Häuser in ebenerdiger Bauweise

Modell: Wien/Anbieter: GRIFFNER Fertighaus

Modell: Piemont/Anbieter: GUSSEK HAUS

Modell: barrierefreier Bungalow/Anbieter: Heinz von Heiden Massivhäuser

Modell: Da Capo Sonderplanung/Anbieter: SCHWABENHAUS

Modell: Kundenhaus Reinhardt/Anbieter: DAVINCI HAUS


Häuser, die mehr Energie produzieren, als sie benötigen (festgelegter Standard)

Modell: Kundenhaus R 100.10/Anbieter: Fingerhut Haus

Modell: Wuppertal E 20-197.1/Anbieter: SchwörerHaus

Modell: Architektenhaus Vitalis/Anbieter: Büdenbender Hausbau

Modell: Bungalow 43.3/Anbieter: hebelHaus

Modell: Evolution Günzburg/Anbieter: BIEN-ZENKER


Auf einen Blick

  • Wahl zum Traumhauspreis 2017: Übersicht der Nominierten
  • Abstimmung möglich ab dem 01.02.2017
  • Hier finden Sie die Pressemeldung zum Download