Segelyacht „Regina“ steht für 8,85 Mio. Euro zum Verkauf

Die Segelyacht „Regina“ blickt auf einen prominenten Auftritt zurück: 2012 war sie im James Bond Film „Skyfall“ mit Schauspieler Daniel Craig alias 007 zu sehen. Nun bietet Engel & Völkers Yachting den Schoner für 8,85 Mio. Euro zum Verkauf an.

Foto: Engel & Völkers Yachting

Großzügige und elegante Gestaltung

Zugegeben: Dieses Objekt ist eher eine "Mobilie" als eine Immobilie. Aber die Yacht "Regina" kann natürlich auch dauerhaft bewohnt werden - und ist außerdem ein so außergewöhnliches Angebot, dass wir es Ihnen nicht vorenthalten konnten.

Die „Regina“ wurde 2011 gebaut und erhielt im vergangenen Jahr einen Refit. Sie misst 56 Meter Länge und eine Breite von 9,5 Metern. Ihre Geschwindigkeit beträgt bis zu 12 Knoten. Das Interior Design der Yacht ist durch Großzügigkeit und Eleganz geprägt. So zählen beispielsweise Mahagoni, Marmor und Onyx zu den verarbeiteten Materialien. Bis zu zwölf Personen finden in den insgesamt sechs Kabinen Platz. Die Masterkabine verfügt sogar über einen eigenen Lounge-Bereich und ein eigenes Ankleidezimmer. Verschiedene Innen- und Außenbereiche bieten zahlreiche Möglichkeiten zum Sonnenbaden oder Entspannen. Satellitenfernsehen, High-End-Musikanlage und ein Jet-Ski gehören ebenfalls zu den Annehmlichkeiten der Yacht.

Foto: Engel & Völkers Yachting

Foto: Engel & Völkers Yachting

Foto: Engel & Völkers Yachting

Foto: Engel & Völkers Yachting

Foto: Engel & Völkers Yachting

Foto: Engel & Völkers Yachting

Foto: Engel & Völkers Yachting


teaser-appstore-googleplay3.jpg

BELLEVUE als App

Für iOS und Android. Das komplette Heft auf Ihr Tablet oder Smartphone.

App