Angebot 2220 von 3617

Anbieter kontaktieren

AGB, Datenschutz & Verbraucherhinweis wurden gelesen und akzeptiert.

Barbara Kummel Immobilien

Barbara Kummel
92318 Neumarkt i.d . Opf
  • Mehr erfahren
bellevue.de-ID: 30201070

La belle vie au chàteau - Flair und Faszination

  • 1.250.000 € Kaufpreis
  • 3.600 m² Grundstücksfläche
  • 332 m² Wohnfläche
  • Zimmer

Barbara Kummel Immobilien

Barbara Kummel
92318 Neumarkt i.d . Opf
Anbieter kontaktieren
Die Ästhetik der Existenz - Das Schloss zu Wappersdorf

Verführerisch schimmert das historische Hauptgebäude durch die momentan noch grüne Blätterlandschaft des im Innenhof stehenden Baumes. Die Nebengebäude umschmeicheln im warmen Holzton das ...mehr lesen
Die Ästhetik der Existenz - Das Schloss zu Wappersdorf

Verführerisch schimmert das historische Hauptgebäude durch die momentan noch grüne Blätterlandschaft des im Innenhof stehenden Baumes. Die Nebengebäude umschmeicheln im warmen Holzton das Schlossgebäude und ergänzen es als Ausbaureserve nach Wunsch und Visionen für unterschiedliche Nutzungen. Der mit botanischem Fingerspitzengefühl parkähnlich angelegte Garten mit altem Baumbestand verleiht dem Ensemble die würdige Umgebung.

Die Liegenschaft vermittelt warm und wohlig eine Rückbesinnung auf sich selbst und bietet alle Möglichkeiten Abhängigkeiten zu vermeiden.

Dennoch wohnt man hier nicht einfach, sondern residiert mit einmaligen Inspirationen und einem traumhaften Wohnflair in seinem Schloss.
Als Unternehmensadresse setzen Sie hier natürlich auch den perfekten Akzent.
Für Freunde, Freischaffende uund Mäzene von Kunst, Literatur und der schönen Dinge ist dies auch das Juwel der kreativen Umgebung und Inspiration.

Das nachstehende Zitat wurde bereits vor langer Zeit geschrieben, ist dennoch heute zeitgemäßer denn je:

Die schönste Rede, die man unsern Zeiten halten kann, wäre: "Über die Kunst, zu Hause zu bleiben."
Karl Julius Weber (1767 - 1832), deutscher Jurist, Privatgelehrter und Schriftsteller

Mit dem Schloss zu Wappersdorf als Zuhause werden Sie diese Kunst unmittelbar erlernen und lieben.

Bei allen Fragen, Wünschen und Anliegen nehme ich mir gerne Zeit für Sie.

Preise & Kosten

  • Courtage
    3,48 % inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer

Immobiliendetails

  • Nutzungsart
    Wohnen
  • Objektart
    Einfamilienhaus
  • Hauptobjektart
    Haus
  • Vertragsart
    Kauf
  • Baujahr
    1697
  • Wohnfläche (ca.)
    332 m²
  • Grundstücksfläche (ca.)
    3.600 m²
  • Denkmalschutzobjekt
  • Anbieter-Objektnummer
    22

Energie

  • Heizungsart
    Ofenheizung
  • Befeuerungsart
    Solar, Pellets

Ausstattung

  • Kamin
* Denkmal - Das Schloss zu Wappersdorf *

* Kreuzgewölbe im Dielenbereich Erdgeschoss
* Stuckdecken im Erd- und Obergeschoss
* Tonnengewölbe im Keller mit Quelle und Brunnen
* Fichtendielen im Erdgeschoss
* Riemenboden im Esszimmer
* Lärchendielen im ...mehr lesen
* Denkmal - Das Schloss zu Wappersdorf *

* Kreuzgewölbe im Dielenbereich Erdgeschoss
* Stuckdecken im Erd- und Obergeschoss
* Tonnengewölbe im Keller mit Quelle und Brunnen
* Fichtendielen im Erdgeschoss
* Riemenboden im Esszimmer
* Lärchendielen im Obergeschoss


* Restaurierung der Fenster nach originalem Vorbild als Kreuzstockfenster in Eiche Natur

* Erhalt bauzeitlicher originaler Innenausstattung:
Türen
Steinböden
Holzböden
Stuckdecken
Eichenholztreppe
Solnhofer Platten
Lärchendielen im Obergeschoss

* Speise
* Weinkeller mit gefasstem Grundwasserbrunnen

* Scheune und Stall als Ausbaureserve - Eine Teilsanierung ist wegen Setzrissen anzudenken.
* Gartenhaus
* Parkähnlich angelegter Garten mit altem Baumbestand

Standort & Lage

Wappersdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Mühlhausen in der Oberpfalz und liegt am Fuße des Oberpfälzer Jura auf ca. 449 m östlich des Ludwig-Donau-Main-Kanals.

Dem Leben auf dem Land gehört die Zukunft. Die bisherigen Gegensätze Urbanisierung und ...mehr lesen
Wappersdorf ist ein Ortsteil der Gemeinde Mühlhausen in der Oberpfalz und liegt am Fuße des Oberpfälzer Jura auf ca. 449 m östlich des Ludwig-Donau-Main-Kanals.

Dem Leben auf dem Land gehört die Zukunft. Die bisherigen Gegensätze Urbanisierung und Regionalisierung verschmelzen. Die Zukunftsforschung hat für den Wandel einen schönen Begriff erfunden: "Glokalisierung". Wir sind global unterwegs und lokal zu Hause. Wir leben in der Heimat, überblicken aber einen weiten Horizont. Aufs Land ziehen ist kein Umzug mehr zurück in die Provinz, sondern nach vorne in die Zukunft. Die Heimat, die Sehnsucht nach regionaler Verbundenheit, hat schon lange wieder Konjunktur. Regionale Küche, Urlaub im Umland oder neues Arbeiten in alten Gemäuern auf dem Land entwickeln aktuell eine starke Strömung.

An Ihrem neuen Wohnort kann man unter anderem in unmittelbarer Umgebung leckere geräucherte Wurstwaren einkaufen und wird eventuell auch einmal von einem Hahn geweckt.

Das ca. 1 km entfernt liegende idyllische Mühlhausen ist umgeben vom Schlüpfelberg, dem Bamberg und dem Schlossberg sowie dem Rhein-Main-Donau-Kanal, dem Ludwig-Donau-Main-Kanal und der Sulz. Der Ort hat eine mehr als 1000-jährige Geschichte und wird in Urkunden aus den Jahren 883/887 und 900 erstmals als Mulihusa erwähnt.

Mühlhausen liegt zentral inmitten der Innovation-Achse Regensburg - Nürnberg (ca. 65 bzw. 40 km) und Nürnberg - München (ca. 130 km) südlich von Neumarkt im Landkreis Neumarkt i.d.Opf. im Herzen Bayerns.


Mühlhausen bietet:
Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten
Allgemeinärzte, Zahnarztpraxen, Apotheke
Restaurants und Gaststätten
Gute öffentliche Verkehrsanbindung + 2 Rufbusllinien
Ausgewiesene Wanderwege und ein sehr gut erschlossenes Radwegenetz

Standort

92360 Mühlhausen
Die genaue Anschrift erfahren Sie vom Anbieter

Sonstiges

Historie:
Erstmals erwähnt wurde 1334 „Heinrich den Hofer und seiine Wirtin Elsbet auf dem Gut von Wappersdorf“.
1630 wurde das Schloss von Christof Gabriel Kugel neu errichtet. Dieser starb jedoch 1634 an Pest und wurde im Schlossgraben begraben. Im ...mehr lesen
Historie:
Erstmals erwähnt wurde 1334 „Heinrich den Hofer und seiine Wirtin Elsbet auf dem Gut von Wappersdorf“.
1630 wurde das Schloss von Christof Gabriel Kugel neu errichtet. Dieser starb jedoch 1634 an Pest und wurde im Schlossgraben begraben. Im 30-jährigen Krieg - 1648 wurde das Schloss nahezu vollständig von den Horden des Generals Wrangel niedergebrannt. 1697 wurde es wieder aufgebaut.
In diesem Schlosse wohnten einst die die Herren von Hofen und die Reichharter (1488 bis 1618).
1618 verkaufte Wolfgang Reichenharter das Schloss an Wilhelm von Ehrenreiter. Im Jahre 1697 bauten Christoph Kastner von Schnaitenbach und Wappersdorf und seine Ehefrau Phillipina, geb. Kress von Kesselstein das Schloss wieder auf. An der Frontseite des Schlosses über dem Portal, ist das Wappen der Kastner und der Kress von Kesselstein in rotem Sandstein noch erhalten.

Der rechteckige historische Baukörper aus dem Jahr 1697 mit einem Außenmaß von 17.00 m x 12,40 m mit steilem Walmdach, hat im Jahre 1977 einen Anbau auf der Ostseite (rückwärtig) erhalten. Das Gebäude ist teilweise unterkellert. Die Fassaden und die Innenwände bestehen aus Bruchsteinmauerwerk.
Dachkonstruktion über dem 1. Obergeschoss ist als doppelt liegender Kehlbalkendachstuhl mit darüber liegendem Kaiserstuhl ausgebildet. An der Zerbalkenlage hängen die darunter liegenden Stuckdecken. Der historische Kamin ist durch den First verzogen. Die alte Rauchkuchl (Deutscher Kamin) wurde bereits entfernt und durch einen neuen Kamin (Russen Kamin) ersetzt.

2005/2006 wurde das Baudenkmal mit feiner Hand unter sämtlichen Denkmalschutzaspekten saniert.

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden.
Barbara Kummel Immobilien übernimmt keine Haftung für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben.

Sie erhalten alle Informationen zu Ihrer vertraulichen Ansicht. Eine Weitergabe an Dritte muss schriftlich mit uns abgestimmt werden.

Die Grundrisspläne sind nicht maßstabsgetreu und daher nicht zur Entnahme von Maßen geeignet, sondern dienen lediglich der Visualisierung.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Ihre Anfrage nur bei vollständiger Angabe Ihrer Kontaktdaten mit Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse beantworten können.

Quellen:
Weber, Demokritos oder hinterlassene Papiere eines lachenden Philosophen
Zeit Magazin, Gastbeitrag Zukunftsforscher Daniel Dettling











Ansprechpartner

Immobilien Kontor Barbara Kummel

Frau Barbara Kummel
Holzgartenstraße 8
92318 Neumarkt i.d . Opf
Verbraucherhinweis

Widerrufsbelehrung des Anbieters

(Gilt nicht für Wohnraummiete in Deutschland)

Widerrufsrecht für Verbraucher
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Barbara Kummel Immobilien, Holzgartenstraße 8, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz, 09181-5107263, 09181-5107264, info@immobilien-kummel.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An Barbara Kummel Immobilien, Holzgartenstraße 8, 92318 Neumarkt in der Oberpfalz, 09181-5107263, 09181-5107264, info@immobilien-kummel.de

Hiermit widerrufe ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren /die Erbringung der folgenden Dienstleistung


Bestellt am /erhalten am

Name des/der Verbraucher(s)

Anschrift des/der Verbraucher(s)

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

Datum


( Unzutreffendes streichen )


Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Impressum VERTRETUNGSBERECHTIGTE/R
Barbara Kummel


Holzgartenstraße 8
92318 Neumarkt in der Oberpfalz
DEU
Tel.: 09181-5107263
E-Mail: info@immobilien-kummel.de
Fax: 09181-5107264
Homepage: http://www.immobilien-kummel.de

ZUSTÄNDIGE AUFSICHTSBEHÖRDE
IHK für München und Oberbayern Max-Joseph-Straße 2 80333 München

UST-ID-NUMMER
DE302057272

ZUSÄTZLICHER TEXT
Datenschutz: Die Nutzung meiner Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf meinen Seiten personenbezogene Daten (Namen, Adresse oder E-Mail-Adresse) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiberin der Seiten behält sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails vor. Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die im Impressum angegebene Adresse des Webseitenbetreibers an mich wenden. Haftungsausschluss: Die Inhalte dieser Webseiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen wird seitens Immobilien Kontor Barbara Kummel jedoch keine Haftung oder Garantie übernommen. Wir übernehmen darüber hinaus keine Haftung oder Garantie für Inhalte von Internetseiten, auf welche die aufgeführten externen Links zu fremden Anbietern führen. Die Inhalte dieser Website, insbesondere sämtliche Texte, Bilder und hier veröffentlichte Informationen, sind urheberrechtlich geschützt. Jede Aart der Verwertung außerhalb der Grenzen dieses Urheberrechts, insbesondere Vervielfältigung, Bearbeitung und Weitergabe einzelner Inhalte oder des Ganzen bedarf der schriftlichen Zustimmung. Speichern sowie Kopien und Downloads dieser Seiten sind ausschließlich für den privaten, nicht kommerziellen Zweck gestattet.
Anbieter kontaktieren

AGB, Datenschutz & Verbraucherhinweis wurden gelesen und akzeptiert.