Angebot 2294 von 2305

Anbieter kontaktieren

AGB, Datenschutz & Verbraucherhinweis wurden gelesen und akzeptiert.

VIVAT Immobilien GmbH

Herr Dr. Gerhard Berthes
61250 Usingen
  • Mehr erfahren
bellevue.de-ID: 27573876

Gründerzeit-Anwesen mit Park (ehem. Besitz des bischöflichen Stuhls zu Limburg)

  • 1.442.000 € Kaufpreis
  • 7.010 m² Grundstücksfläche
  • 310 m² Wohnfläche
  • 10.5 Zimmer

VIVAT Immobilien GmbH

Herr Dr. Gerhard Berthes
61250 Usingen
Anbieter kontaktieren
GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück (bestehend aus einem Flurstück mit der Gebäude- und Freifläche von 7010 m²) in (fast) Alleinlage wurde 1894 mit einem freistehenden, massiven Wohnhaus im Gründerzeit Stil bebaut.
Ein schmiedeeisernes, ...mehr lesen
GRUNDSTÜCK UND GEBÄUDE:

Dieses Grundstück (bestehend aus einem Flurstück mit der Gebäude- und Freifläche von 7010 m²) in (fast) Alleinlage wurde 1894 mit einem freistehenden, massiven Wohnhaus im Gründerzeit Stil bebaut.
Ein schmiedeeisernes, repräsentatives Einfahrtstor und Umzäunung umschliessen den grossen, terrassierten Park mit Wegeführungen, Freisitzen, altem Baumbestand, Büschen, einem Blockhaus (mit Aussicht, für romantische Abende) und einem Fachwerknebengebäude (heute: Abstellräume). Sie durchfahren ihren Park bis zur Dreifachgarage, zahlreichen Aussenstellplätzen und Rangierbereich.

Historischer Vor-Besitzer des Anwesens war der "bischöfliche Stuhl zu Limburg".
(Info: Das junge Bistum Limburg begann mit dem Zusammenbruch der weltlichen und kirchlichen Strukturen in Europa als Folge der französischen Revolution. 1803 wurden Gebiete der alten geistlichen Kurfürstentümer Mainz und Trier den nassauischen Herzogtümern zugeordnet. Diese vereinigten sich 1806 zum Herzogtum Nassau mit Regierungssitz in Wiesbaden. Die katholische Kirche wurde der Aufsicht der evangelischen Landesherren unterstellt. Zusammen mit der freien Reichsstadt Frankfurt errichtete das Herzogtum Nassau 1827 ein eigenes Bistum - das Bistum Limburg für damals 175000 Katholiken. Das Territorium der Diözese wurde 1884 um die Grafschaft Hessen-Homburg und den Kreis Biedenkopf sowie im Jahr 1930 um weitere vier Frankfurter Pfarreien erweitert, bis es durch die Zuordnung des Kreises Wetzlar im Jahr 1933 seine heutige Größe erreichte.)


BESONDERHEITEN / STEUERLICHE VORTEILE / VOLLDENKMAL:

Das denkmalgeschützte Gebäude verfügt über starke, wärmeisolierende Wandstärken (Ziegel), doppelisolierverglaste Climaplus-Ultra-Fenster (Produktionsdatum: 7. Aug. 2012), eine Niedertemperatur-Ölzentralheizung und einen Feststoffbrenner als sekundäre Energiequelle.


SERVICE UND VIVAT FACHPERSONAL FÜR ARCHITEKTUR / TECHNIK / KUNST & GESCHICHTE:

Diese besondere Immobilie erfordert eine besondere Interessentenbetreuung. Neben unserer Service-Hotline die Ihnen allgemeine Fragen zu diesem Angebot beantwortet und Nachweise mit Detailbeschreibungen (inkl. Aussenaufnahmen) verschickt, haben wir ein multidisziplinäres, unabhängiges Projektteam für verschiedene Fragestellungen (Architektur / Bausubstanz; Wert; Kunst / Historie) bereit gestellt. Bitte vereinbaren Sie hierzu nach Erhalt der Detailbeschreibung dieses Angebots einen unverbindlichen Besichtigungstermin bei unserer Service-Hotline wir stellen ihnen einen Betreuer zur Verfügung.


ZIELGRUPPE:

Dieses Anwesen eignet sich besonders für Leute die

(1) eine Alleinlage auf grossem Grund im Grossraum Frankfurt suchen UND
(2) ein massives Gründerzeit Gebäude mit dem Charme aus vergangenen Zeiten wünschen UND
(3) einen terrassierten Park mit Wegeführungen und mehreren Freisitzen in Südorientierung pflegen/gestalten wollen UND
(4) Modernisierungs- und Gestaltungswille und -Budget (wir empfehlen z.B. eine Brennwertheizung, schöne Badausstattungen und eine Dachgeschossdeckenisolation) haben.

Preise & Kosten

  • Courtage
    5,95 % v. Brutto-VKPreis (inkl. MwSt)

Immobiliendetails

  • Nutzungsart
    Wohnen
  • Objektart
    Villa
  • Hauptobjektart
    Haus
  • Vertragsart
    Kauf
  • Baujahr
    1894
  • Zimmer (gesamt)
    10,5
  • Wohnfläche (ca.)
    310 m²
  • Grundstücksfläche (ca.)
    7.010 m²
  • Nutzfläche (ca.)
    146 m²
  • Anbieter-Objektnummer
    1329

Ausstattung

(A) WOHNHAUS (10,5-Z3K4B):

ERDGESCHOSS (1-Z + WC):

Eingangsportal. Windfang. Zwischentüre. Türelemente im Jugendstil.
Eingangshalle mit Fliesen im Mosaik verlegt.
Garderoben-Einbauschränke. Schrank / Wäscheabwurfschacht von den oberen Geschossen neben ...mehr lesen
(A) WOHNHAUS (10,5-Z3K4B):

ERDGESCHOSS (1-Z + WC):

Eingangsportal. Windfang. Zwischentüre. Türelemente im Jugendstil.
Eingangshalle mit Fliesen im Mosaik verlegt.
Garderoben-Einbauschränke. Schrank / Wäscheabwurfschacht von den oberen Geschossen neben die Waschküche.
Raum 1 / Billardzimmer mit Elektrohauptverteiler (Haupt- und Unterverteilung; 3-adrig; 1 Zähler; bis zu 3 Zähler möglich), Unitymedia-Anschluß (hochratiges TK/IT). Öltankraum mit 2*5*2000 Ltr. Tankvolumen.
Grosse, helle Waschküche mit Waschbecken, Waschmaschinenanschlüssen und separatem Ausgang zum Park.
Hoher Gewölberaum / Vorratsraum 1.
Heizungsraum mit 60kW Viessmann Duo Parola-E Niedertemperatur-Ölzentralheizung (Av=8,8%, gewartet 2/2016), Warmwasserspeicher und Medio Mittelmann & Stephan Feststoffbrenner als sekundäre Energiequelle, Wasserhauptanschluß und Waschbecken. Kleiner Weinkeller.
Gäste-WC mit Waschbecken. Gewölberaum / Vorratsraum 2.


OBERGESCHOSS 1 (3,5-ZK + WC):

Breite Eichentreppe mit geschwungenem Geländer (Eisen mit Holzlauf).
Zwischengeschoss-Ausgang zum hinteren Gartenbereich.
Galerie 1 mit grossen Eingangsportalen. Elektrounterverteilung. Türsprechanlage. 3 m Deckenhöhe. Wäscheabwurfschacht. Wandbemalung ("Der heiligen Familie ist geweiht dies Haus und alle die hier gehen ein und aus.").

Wohn-/Essküche 1 mit Einbauten und Geräten und Ausgang zur grossen Terrasse / Aussichtsplattform 1 (Terracotta-Bodenbelag und massivem Zinnengeländer mit Abdeckungen) zum Geniessen der Morgen- und Mittagssonne.
Wohnzimmer 1 mit Ausgang zur grossen Terrasse / Aussichtsplattform 1. Hohe, stilechte Innentüren tlw. mit Oberlichtern. Wärmeisolierende Fenster (2012 komplett) und Ausgänge. Holzdielenbodenbelag.
Esszimmer / Büro mit gotischem Erkervorbau (über Eingangsportal) mit 3-geteiltem gotischen Fenstern tlw. mit Buntglas und Sakralmotiven. Holzdielenbodenbelag.

Schlafzimmer 1 mit Lüster und Holzdielenbodenbelag. Blick in den hinteren Gartenbereich. Bodentiefe stilechte Übergardinen.
Schlafzimmer 2 mit Lüster und klassizistischem Kleiderschrank.


OBERGESCHOSS 2 (3-ZKBB):

Breite Eichentreppe mit geschwungenem Geländer (gedrechseltes Holz mit Holzlauf). Helles, grosses Fenster im Zwischengeschoss mit Blick zum hinteren Parkbereich.
Eingangsportal. Diele. Wäscheabwurfschacht.
Wohnzimmer 2. Bad 1.
Küche 2.
Schlafzimmer 3 mit Lüster und Holzdielenbodenbelag.
Schlafzimmer 4 mit Lüster und Holzdielenbodenbelag mit Kosmetik-Tisch mit Stuhl, Doppelbett, Kleiderschrank massiv und Gemälde.
Bad 2 mit Wanne, WC, Waschbecken und Bidet.


OBERGESCHOSS 3 = DACHGESCHOSS (3-ZKB):

Breite Eichentreppe mit geschwungenem Geländer (gedrechseltes Holz mit Holzlauf). Helles, grosses Fenster im Zwischengeschoss mit Blick zum hinteren Parkbereich.
Galerie. Wäscheabwurfschacht.
Schlafzimmer 5 / Wohnzimmer 3.
Küche 3. Bad 3.
Schlafzimmer 6 mit Holzdielenbodenbelag.
Schlafzimmer 7 / Wohnzimmer 4 mit Einbauküche.
Aufgang zum Spitzboden.


SPITZBODEN:

Grosser Stauraum. Hohe Firsthöhe. Kette zum Betätigen einer Glocke im Giebel.


(B) AUSSENBEREICH:

Repräsentative Einfahrt mit schmiedeeisernem Tor. Park mit Wegeführungen, zahlreichen Freisitzen, altem Baumbestand, Buchs, Büschen, Blockhaus, separatem Besucherausgang und zahlreichen Aussichtspunkten.
Hof mit PKW-Stellplätzen und Rangierbereich. Dreifachgarage.
Altes Fachwerk - Nebengebäude (EG: ca. 50 m² Nutzfläche, OG1: ca. 50 m² Nutzfläche) und Anbau-links als Abstellräume. Anbau-rechts mit Waschküche mit Parkausgang und Aussichtsplatt

Standort & Lage

LAGE:

Idyllische (fast) Alleinlage. In wenigen Fahrtminuten erreichen Sie sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Grundschule, Realschule, Gymnasium, Krankenhaus, Ärzte, Taunusbahn, Restaurants, Cafés, etc. und die Autobahn A5, sowie ...mehr lesen
LAGE:

Idyllische (fast) Alleinlage. In wenigen Fahrtminuten erreichen Sie sämtliche Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindergärten, Grundschule, Realschule, Gymnasium, Krankenhaus, Ärzte, Taunusbahn, Restaurants, Cafés, etc. und die Autobahn A5, sowie die Bankenmetropole Frankfurt.


MIKRO- UND MAKROUMGEBUNG:

Usingen (13464 Einwohner, 2012) ist eine Kleinstadt im Hochtaunuskreis des Rhein-Main-Gebiets in Hessen. Der Wohn- und Schulstandort verfügt über sämtliche Infrastrukturmerkmale eines Mittelzentrums und war bis 1972 Kreisstadt des damaligen Kreises Usingen. Usingen an der Usa liegt 35 Kilometer nördlich von Frankfurt und 50 km von der Landeshauptstadt Wiesbaden. Usingen grenzt an Butzbach, Ober-Mörlen, Wehrheim, Neu-Anspach, Schmitten, Weilrod und Grävenwiesbach.


STADTTEILE:

Usingen, Eschbach, Kransberg, Merzhausen, Michelbach, Wernborn und Wilhelmsdorf.


VERKEHRSANBINDUNG:

Auto:
15 Min. zur A661 oder A5.
20 Min zur A3.
45 Minuten Frankfurt Zentrum oder Flughafen.

Bahn:
Frankfurt: über Bad Homburg halbstündlich (während Hauptverkehrszeiten) und stündlich direkt nach Ffm-Hbf (während Spitzenzeiten).


SCHULEN:

(1) Christian-Wirth Schule (Gymnasium).
(2) Konrad-Lorenz-Schule (Haupt- und Realschule).
(3) Saalburgschule (Berufsschule).
(4) Astrid-Lindgren-Schule (Grundschule).
(5) Buchfinkenschule (Grundschule im Stadtteil Eschbach).


EINKAUFEN:

Supermärkte, Baumarkt, Einzelhandel, zahlreiche Bäcker, Metzger, Cafés, Restaurants, Wochenmarkt am alten Marktplatz, ...


ÄRZTLICHE VERSORGUNG:

Ansässig ist die Hessenklinik Usingen, ein Krankenhaus des Hochtaunuskreises und diverse Facharztpraxen.


FREIZEIT:

Stadtpark, Hallenbad, zahlreiche Vereine inkl. Fußball, Handball, und Tennis.

Klettern:
Am Nordende des Ortsteils Eschbach steht eine Gruppe bis zu 12 Meter hoher Felsen aus Quarzgestein. Kletterer nutzen die Steilwände für Trainingseinheiten, es gibt gut gesicherte Touren mit Felshaken der Schwierigkeitsgrade I-VII, besonders die Südwand der Klippen ist sehr beliebt.

Schwimmen:
Der Hattsteinweiher bei Usingen ist ein 1,6 ha großer See und der einzige Badesee im Usinger Land.

Nur wenige Fahrtminuten bis zu den überregionalen Attraktionen:
(1) Hessenpark
(2) Lochmühle
(3) Saalburg.


ARCHITEKTUR:

Das Usinger Schloss ist ein preußischer Klinkerbau, der nach einem im Großbrand im Jahr 1873 errichtet wurde. Im Gebäude ist die Christian-Wirth-Schule untergebracht, die an den Usinger Schlossgarten angrenzt. Der Schlossplatz trennt die Unterstadt im Süden von der Oberstadt im Norden. Oberhalb der Schule befindet sich der Schlosspark. Gegenüber dem Schloss liegt das Rathaus aus dem Jahr 1687. Es handelt sich um ein Fachwerkhaus im barocken Stil. Das Herz der so genannten "Neustadt" bildet die um 1700 durch den Baumeister Benedikt Burtscher errichtete Hugenottenkirche (heute u.a. Stadtbücherei) mit dem alten Marktplatz.


TELEKOMMUNIKATION:

Usingen ist Standort einer Erdfunkstelle von Media Broadcast.


KLEINE GESCHICHTE:

Mit der Aufgabe des Limes um 260 n. Chr. endete der römische Einfluss im Usinger Raum. Die Brüder Gerhard und Heinrich von Diez erhalten im 13. Jhd. für die Vogtei von Kastel von König Philipp von Schwaben das Patronatsrecht der Kirche und alles Königsgut in Usingen. 1326 erwarb Graf Gerlach von Nassau von Heinrich von Neuweilnau, einem Nachfahren der Grafen von Diez, unter anderem das als "Dorf" bezeichnete Usingen. 1355 fiel Usingen als Teil von Nassau-Weilburg-Saarbrücken an Graf Johann, unter dem di

Standort

61250 Usingen
Die genaue Anschrift erfahren Sie vom Anbieter

Sonstiges

Über 300 weitere interessante Objekte sowie Informationen zu Bautechnik, Energietechnik, Trends, Markt und Baufinanzierung finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.

Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung, sondern weisen wir erst nach ...mehr lesen
Über 300 weitere interessante Objekte sowie Informationen zu Bautechnik, Energietechnik, Trends, Markt und Baufinanzierung finden Sie auf: www.vivat-immobilien.de.

Ca. 200 weitere Objekte finden Sie nicht in der Werbung, sondern weisen wir erst nach Kenntnis ihrer Anforderungen nach. Nennen Sie uns Ihre Wünsche und Anforderungen (persönlich, telefonisch oder per Mail).

Vereinbaren Sie doch einfach einen unverbindlichen Beratungstermin in unserem Hause. Oder kommen Sie zu einer unserer Hausmessen (Einladung an registrierte Kunden per Mail / Ankündigung auch auf unserer Homepage).

VIVAT Immobilien (Systemhaus gegründet 1989) besteht aus 5 Fachfirmen unter einem Dach: (1) Makler/Flächenvertrieb, (2) Ingenieurbüro, (3) Marketing- & BWL-Agentur, (4) Fachabteilungen: Technik, BWL, Steuer, Jura und (5) Baufinanzierung.

26 Regionen:
Bad Kreuznach, Bergstraße, Darmstadt-Dieburg, Donnersberg, Frankfurt am Main, Gießen, Groß-Gerau, Hochtaunus, Rhein-Hunsrück, Koblenz, Lahn-Dill, Limburg-Weilburg, Main-Kinzig, Main-Taunus, Marburg-Biedenkopf, Odenwald, Offenbach, Rheingau-Taunus, Rhein-Lahn, Vogelsberg, Westerwald, Wetterau, Wiesbaden, Mainz-Bingen, Alzey-Worms, Rhein-Neckar.
Zentrale: Usingen / Frankfurter Raum.

Wir bieten Hilfe in sämtlichen Aspekten des Haus(ver)kaufs.
Sprechen Sie uns an.

Wir freuen uns auf Sie!
Verbraucherhinweis

Widerrufsbelehrung des Anbieters

Gilt nicht für Wohnraummiete in Deutschland

Widerrufsrecht für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (VIVAT Immobilien GmbH, Gutenbergweg 8, 61250 Usingen, Fax: 06081-66359, Tel: 06081-12712, info@vivat-immobilien.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An VIVAT Immobilien GmbH, Gutenbergweg 8, 61250 Usingen, Fax: 06081-66359, info@vivat-immobilien.de
Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


- Bestellt am (*)/erhalten am (*)

- Name des/der Verbraucher(s)

- Anschrift des/der Verbraucher(s)

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum


(*) Unzutreffendes streichen

Hinweis auf die Möglichkeit eines vorzeitigen Erlöschens des Widerrufsrechts

Ihr Widerrufsrecht erlischt, wenn wir unsere Leistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Leistung erst begonnen haben, nachdem Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung gegeben haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

Impressum VIVAT Immobilien GmbH VERTRETUNGSBERECHTIGTE/R
Bettina Berthes


Gutenbergweg 8
61250 Usingen
DEU
Tel.: 06081-12712
E-Mail: info@vivat-immobilien.de
Fax: 06081-66359
Homepage: http://www.vivat-immobilien.de

ZUSTÄNDIGE AUFSICHTSBEHÖRDE
Landratsamt des Hochtaunuskreises mit Sitz in Bad Homburg, Ludwig-Erhard--Anlage 1-4, 61348 Bad Homburg

HANDELSREGISTER-EINTRAG
Amtgericht Bad Homburg, HRB 8266


UST-ID-NUMMER
DE 114226719

ZUSÄTZLICHER TEXT
Verbraucherinformationen Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden: http://ec.europa.eu/consumers/odr
Anbieter kontaktieren

AGB, Datenschutz & Verbraucherhinweis wurden gelesen und akzeptiert.